Flexibel und offen

Sogar die beste Lösung ist nur so gut, wie sie die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllt. Mit der Einführung von Pydio in Ihrem Unternehmen müssen Sie Ihre Einsatzrichtlinien nicht ändern. Unsere modulare und flexible Lösung passt sich Ihren Strukturen und Regeln an.

Alles besteht aus Plugins

Jedes Unternehmen kennt die Erfahrung, dass eine gefundene Lösung fast alle Schlüsselkriterien, bis auf einige Ausnahmen, erfüllt hatte. Mit Pydio, können Sie problemlos jede Funktionalität anpassen, weil alles aus Plugins besteht, die, basierend auf Ihren geschäftlichen Anforderungen, aktiviert oder deaktiviert werden können -- sogar auf einer pro-Benutzer-Basis.*

Beispiele für Plugins sind:

  • Storage
  • FS, FTP, S3 usw.
  • Identitätsmanagement
  • LDAP/AD/SAML*

Siehe unsere Liste der unterstützten Plugins oder schreiben Sie Ihre eigenen : die Möglichkeiten sind nur durch Ihre Fantasie begrenzt!

Rest-API

Jeder Systemadministrator steht unter Zeitdruck und muss viele Systeme miteinander verbinden. Optimieren Sie mit Pydio Ihren Zeitaufwand durch die einfache Verbindung über die bestehenden Rest-APIs.

Mit Pydio-APIs können Sie:

  • Alle Dateioperationen verwalten
  • Bereitstellung der Benutzer- und Workspaces orchestrieren: alle Verwaltungsvorgänge sind über die API verfügbar.
  • Die API steht als RESTful-https-Zugang zur Verfügung oder auch direkt über die Befehlszeile mittels php-cli auf dem Server.
  • Hier finden Sie die vollständige Referenz

Open Source

Jeder Systemadministrator, der Verantwortung für die sensiblen Daten des Unternehmens trägt, sorgt sich zunehmend über geheime Hintertüren und Sicherheitslücken. Als vollständig code-transparente Lösung ist Pydio öffentlich und wird auditiert, um sicherzustellen, dass Ihre Daten vollständig geschützt sind.

Open-Source-Merkmale:

Unsere Lizenzen:

*Erweiterte Funktionen, die nur in der Enterprise Distribution enthalten sind. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen